Fotogalerie

Ältere Jahrgänge

Am letzten Samstag, 22.10.11, gegen 9:00 startete eine buntgemischte und gutgelaunte Gruppe von Paddlern zur Kleinflussfahrt auf der Schmalfelder Au von Bentfurt bei Struvenhütten bis nach Bad Bramstedt. Für einige war es die erste Kleinflussfahrt überhaupt. Das besondere an der Schmalfelder Au sind die vielen Sohlgleiten. Das Befahren der Sohlgleiten war für alle ein tolles Erlebnis. Nach ca. 3km versperrte ein umgestürzter Baum direkt im Bereich einer Sohlgleite den Fluss. Mit etwas Geschick, etwas Glück und dem richtigen Boot meisterten einige diese schwierige Stelle - die meisten stiegen aus und setzten die Boote unterhalb des Hindernisses wieder ein. Conny entschied sich auch für die sportliche Variante - allerdings hatte sie das Pech, dass die Anfahrt an das Hindernis schon eher suboptimal war und so schloss sie die Passage des Hindernisses mit einer Badeeinlage ab. Sie wurde somit die Kenterkönigin der Fahrtensaison 2011-2012. Herzlichen Glückwunsch Conny! Kaum war sie gekentert, so war Ingmar auch schon im Wasser um sie im Stile von Baywatch zu retten. Die ganze Tour war von Kameradschaft geprägt - Erfahrene gaben Tipps - man half sich beim Ein- und Aussteigen und nahm Rücksicht aufeinander. Im Anschluß an die Paddeltour trafen sich die meisten Tourteilnehmer und andere Vereinsmitglieder zum Spanferkelessen im Bootshaus. Hier wurde das erlebte noch einmal ausführlich besprochen. Alle waren sich einig- es war eine wundervolle Paddeltour.

OBEN